Las Tirajanas Vino Dulce

Las Tirajanas Vino Dulce
  • Süßer Weißwein aus Gran Canaria, D.O. Gran Canaria

    Rebsorte: Moscatel del País, Pedro Ximénez und Malvasía.

     

  • Bald wieder da!
    Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

    Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

    15,50 € *
    Inhalt: 0.5 Liter (31,00 € * / 1 Liter)

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    zur Zeit nicht auf Lager

    Las Tirajanas Vino Dulce - 0,5 Liter Hergestellt aus den Trauben der Sorten Moscatel del... mehr
    Produktinformationen "Las Tirajanas Vino Dulce"

    Las Tirajanas Vino Dulce - 0,5 Liter

    Hergestellt aus den Trauben der Sorten Moscatel del País, Pedro Ximénez und Malvasía. Strohgelbe Farbe mit Goldbesatz. Komplexes Aroma, reife Früchte, Kompott, Zitrus- und Honignoten. Am Gaumen ist er elegant und ausgewogen. Langes, frisches und seidiges Finish, das in der Nase sehr komplex auftritt.

    Die überreifen Trauben werden einer Kältemazeration und anschließender Reinigung des Mostes unterzogen, der bei niedriger Temperatur fermentiert wird, um seine sortentypischen Eigenschaften zu bewahren. Die abschließende Gärung hinterlässt einen hohen Restzuckergehalt.


    Verantwortliches Unternehmen: Bodegas Las Tirajanas S.A.T., c/ Las lagunas s/n, 35100 San Bartolomé de Tirajana, Gran Canaria, Islas Canarias

    Herkunft: Gran Canaria
    Inhalt: 0,5 Liter
    Alergene: enthält Sulfite
    Geschmacksrichtung: süß
    Trinktemperatur: 8-10°C
    Abfüller: Bodegas Las Tirajanas
    Rebsorten: Moscatel del País, Pedro Ximénez und Malvasía
    Eigenschaften: "Las Tirajanas Vino Dulce"
    Herkunft: Gran Canaria
    Inhalt: 0,5 Liter
    Alergene: enthält Sulfite
    Geschmacksrichtung: süß
    Trinktemperatur: 8-10°C
    Abfüller: Bodegas Las Tirajanas
    Rebsorten: Moscatel del País, Pedro Ximénez und Malvasía

    Das Weingut produziert 8 verschiedene Weine, die das Mikroklima, in dem sich die Weinberge befinden, zum Ausdruck bringen. Die Weinberge im Süden (La Caldera de Tirajana und Fataga) haben extrem starke Winde, trockene, harte Basaltböden, die während der letzten vulkanischen Aktivitäten entstanden sind. Die Weinberge in La Caldera de Tirajana und Fataga stammen aus Plantagen, die in den 90er Jahren in Spalier angelegt wurden, um deren Anbau und bessere Belüftung zu erleichtern. Diese Weinberge altern und mit jeder Ernte bringen die Jahrgänge neue Nuancen und eine höhere Qualität. Dieses Gebiet ist gekennzeichnet durch den Anbau von weißen Rebsorten, Malvasia Volcanica, Verijadiego, Albillo, Verdello, Listán Blanco, Moscatel und andere von geringerer Produktion.

    Die Weinberge in der Mitte der Insel haben alte traditionelle rote Rebsorten, aus denen die Tintos der Bodega stammen, am bekanntesten ist Listán Negro. Diese alten Reben sind über 50 Jahre alt und befinden sich auf über 1000m Höhe, an steilen Hängen, schwer zugänglich und mit sehr lockeren Böden Sie nutzen die Vorteile des Passatwindes und des Nebels, welche den Kulturen während ihrer Reifung zugute kommen.

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Las Tirajanas Vino Dulce"
    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
    Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

    Zuletzt angesehen